Danke,

dass Du mir Dein Vertrauen schenkst.

Wichtig:

Bitte erledige folgende Schritte so schnell wie möglich

Herzlichen Dank für Deine Terminbuchung. Damit wir uns sofort um Dein Anliegen kümmern können, sind einige weitere Schritte vor unserem Termin notwendig. Bitte lies Dir die folgenden 5 Punkte sorgfältig durch. Nur so kann ich Dir schnellmöglich und optimal bei Deiner Problemstellung helfen.

Beachte: Ich gehe sehr sorgsam mit Deiner Zeit um. Dies wünsche ich mir auch von Dir. Deshalb bitte ich Dich, die folgenden Schritte bis spätestens 3 Werktage vor unserem Termin abzuarbeiten. Andernfalls kann der Termin nicht stattfinden und wir sind gezwungen, Deinen Termin mit einer aktuellen Wartezeit von ca. zwei Monaten zu verschieben. 

1. Bist du bereit für Veränderungen?

Um Veränderungen einleiten zu können, ist es wichtig, dass du finanziell langfristig planen kannst. Wenn du gerade nicht in einer Situation bist, in der du direkt Dinge in deiner Vermögensaufstellung ändern möchtest oder kannst, ggf. auch umfangreich, wenn dies durch Bergen eines großen Potenzials erforderlich ist, dann verschiebe den Termin noch einmal.

Beispiele sind:

  1. (Bevorstehende) Zeit mit wenig Einkommen wie Elternzeit, Arbeitslosigkeit oder Studium
  2. Große bzw. unvorhergesehene Ausgaben durch z.B. Immobilienerwerb
  3. Bevorstehende berufliche Veränderung wie Arbeitsplatzwechsel ohne neuen Arbeitsvertrag oder Beginn einer Selbstständigkeit
  4. Familiäre Veränderung wie z.B. Geburt eines Kindes oder Scheidung

Du kannst dazu den bestehenden Termin einfach auf einen Zeitpunkt nach dem betreffenden Ereignis verschieben, wenn du finanziell wieder längerfristig planen kannst. Den Link dazu findest du in der Terminbestätigungsmail.

Wenn du jetzt bereit bist, Änderungen umzusetzen, fahre mit Schritt 2 fort.

2. Einladen deines/r Partners/in

Falls du finanzielle Entscheidungen nicht allein sondern mit einem/r Partner/in zusammen triffst, sollte diese Person an dem Termin und auch am Vermögens-Check teilnehmen. Dazu kannst du einfach die Terminbestätigung an die Person per E-Mail weiterleiten und diese kann die Teilnahme dann separat bestätigen. 

Damit Daten von euch beiden für den Vermögens-Check vorliegen, sollte jeder von euch die nächsten 3 Schritte durchführen. Weitere Erläuterungen zu den Unterlagen könnt ihr mir separat per E-Mail an info@finanzfest.de zusenden.

3. Anlegen Deines Online-Accounts

Damit ich mir einen Überblick über Deine Ist-Situation verschaffen kann, ist es notwendig, dass wir einige Dokumente und Informationen austauschen. Mir ist wichtig, dass dies über einen sicheren Weg passiert. Deshalb erhältst Du von mir einen kostenfreien Account bei der verschlüsselten Online-Plattform simplr. Hier sind Deine Daten – anders als in E-Mails – vor Hackerangriffen geschützt.

Bei simplr können wir Daten dauerhaft und strukturiert hinterlegen, so dass wir auch nach Jahren noch wissen, was wann besprochen oder übermittelt wurde. Bitte erstelle Dir unter folgendem Link Deinen persönlichen Account. Deinen Benutzernamen kannst Du dabei so wählen, wie Du ihn Dir am einfachsten merken kannst.

4. Account-Daten bei simplr vervollständigen

Wenn Du Dich registriert hast und Du Dich zum ersten Mal in simplr anmeldest, sollte folgender Ausschnitt erscheinen. Bitte klicke hier auf den Punkt „Profil vervollständigen“ und gib Dein Geburtsdatum und Deine aktuelle Adresse an.

5. Dokumente und Angaben über Ist-Situation

Damit ich mir einen Überblick über Deine aktuelle Situation machen kann, ist es notwendig, einige Informationen von Dir zu erhalten. Bitte lade daher folgende Dokumente je nach Schwerpunkt Deines Anliegens hoch. Du kannst dazu am einfachsten die App von simplr auf Deinem Smartphone verwenden und unter dem Reiter „Dokumente“ Fotos von Briefen usw. hochladen. Hast Du die Dokumente bereits eingescannt, ist es auch möglich, sie im PDF-Format zu hinterlegen.

Lade bitte folgende Dokumente hoch: 

  1. Aktuelle Auszüge von privaten Versicherungen, Sparverträgen und Depots (bei Depots müssen die einzelnen Positionen und Verluste/Gewinne angegeben werden)
  2. Kurze Übersicht über Vermögen auf Konten (Giro-, Tagesgeld- und Festgeldkonten)
  3. Aktuelle Gehaltsabrechnung
  4. Aktuelle Renteninformation der Deutschen Rentenversicherung
  5. Optional für Freiberufler und Selbstständige: Letzter Auszug Deines Versorgungswerkes und die letzten zwei BWAs (betriebswirtschaftliche Auswertung) oder Steuerbescheide
Schicke mir außerdem eine E-Mail an info@finanzfest.de mit der Angabe über dein frei verfügbares Gehalt (Was bleibt nach Kosten und Sparbeiträgen am Ende des Monats noch übrig?). 

Herzlichen Dank für das Erledigen der vorherigen Punkte. Damit können wir in unserem Kennenlerngespräch sofort richtig loslegen. Falls Du bis hierhin Fragen haben solltest, sende mir bitte eine E-Mail an: info@finanzfest.de

Wie geht es weiter?

Wenn Deine Angaben und Dokumente vollständig hinterlegt sind, werde ich Deine aktuelle Situation analysieren und Dir in unserem Termin eine objektive Einschätzung dazu liefern. Du kannst jederzeit Fragen stellen und weißt anschließend, wo du momentan bzgl. Deiner Altersvorsorge stehst.

Ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen.

Liebe Grüße

Dein André